In 2020 feiern wir 30 Jahre Feed the Hungry. Grund genug zurück zu blicken. Das wollen wir tun indem wir von Projekten aus vergangenen Tagen erzählen, aber auch nach vorne blicken wollen, was in der nächsten Zeit anstehen soll. Seit einigen Tagen sind wir auch auf Instagram zu finden. Dort werden wir zwei bis dreimal die Woche über uns erzählen. Folgen Sie uns auch schon ? read more