thin

FEED THE HUNGRY

HILFT WELTWEIT

KINDER

0

KINDER

PROJEKTE

0

PROJEKTE

LÄNDER

0

LÄNDER

JAHRE AKTIV

0

JAHRE AKTIV

AKTUELLES

Die momentane Situation in Indien muss man niemanden erklären. Selbstverständlich für Feed the Hungry auch hier zu helfen. Seit Jahren helfen wir in Indien. Unter anderem auch im Kachhwa Hospital in Varransi. Sauerstoffkonzentratoren und auch Beatmungsgeräte für Intensivpatienten  sind bestellt. Helfen Sie bitte mit, dass wir die Rechnungen bezahlen können. DANKE Spendenkonten Deutschland: IBAN: DE5155 […]
Unser Team ist gerade zurück von der Thai / Burma Grenze. Alleine 40 Tonnen Reis und Gemüse sind verteilt worden. Dazu Decken und Medikamente. Neben Reis, sind von den deutschen Hilfsgeldern auch 20 Wasserfilteranlagen angeschafft und aufgebaut worden. Wasser durch die Flüsse ist genug da. Nur ungefiltert birgt es jede Menge Krankheiten in sich. Jetzt […]
Hier die ersten Bilder von unserem Team mit der ersten Ladung Hilfspaketen. Mehr Hilfe wird dringen gebraucht. Einfach und schnell mithelfen unter: Paypal.me/gelobetrotter („Gelobetrotter“ ist kein Tippfehler :)) Spendenkonto Deutschland: IBAN: DE5155 1900 0008 2964 5043 / BIC: MVBMDE55 Spendenkonto Schweiz: IBAN CH54 0900 0000 8950 3427 6 / BIC POFICHBEXX

Jean Pierre Rummens

IN DER WELT ZUHAUSE

In einer amerikanischen TV-Sendung wurde Jean-Pierre mit diesen Worten durch Stefan Radelich vorgestellt:

„He is going to places, where even angels fear to go“

(Er geht an Orte, an die selbst Engel nicht gehen würden)


UNSERE PROJEKTE


An der syrischen

Grenze

BEIRUT / LIBANON

Boanerges Deaf

Initiative

SEMUTO / UGANDA

Dream

Incubator

GORKHA / NEPAL

Zum Frühstück ein

Glas Milch

LUDHIANA / INDIEN

Wenn die Schule

zu bleibt

QUITO / ECUADOR

Ein neues

Zuhause

NUWARA EIA / SRI LANKA

Die

Unantastbaren

NUTAKKI / INDIEN


FOLGEN SIE UNS


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Begleiten Sie unsere Arbeit und verfolgen Sie, wie durch Ihre Spende geholfen wird!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Begleiten Sie unsere Arbeit und verfolgen Sie, wie durch Ihre Spende geholfen wird!