UNTERSTÜZEN SIE

FEED THE HUNGY

FEED THE HUNGRY

HILFT WELTWEIT

KINDER

0

KINDER

PROJEKTE

0

PROJEKTE

LÄNDER

0

LÄNDER

JAHRE AKTIV

0

JAHRE AKTIV

AKTUELLES

In den letzen Wochen war ich etwas schreibfaul. Es gab viele zu tun in der Gemeinde mit Online Gottesdiensten. Doch jetzt gehts weiter mit der Rückschau auf 30 Jahre Feed the Hungry Deutschland. Das Jahr 2001. Bis zum September 11th 2001 waren diese drei Zahlen nur als landesweite Notrufnummer (911) bekannt. Am gleichen Tag noch […]
Heute möchte ich weiter machen mit meinem Rückblick auf 30 Jahre Feed the Hungry. Diesen Geburtstag feiern wir ja in diesem Jahr. Nach dem die neunziger von Kriegen auf dem Balkan, Ruanda gezeichnet waren, habe ich heute im Rückblick en Eindruck, dass die ersten Jahre nach dem Wechsel in ein neues Millennium, sich um Wasser […]
In 2002 kam die Flut in die neuen Bundesländer. Sachsen war damals besonders getroffen. Wenn wir als Feed the Hungry meisten in anderen Ländern helfen, heißt das nicht, dass wir Menschen in not vor unserer Haustür nicht auch helfen.

Jean Pierre Rummens

IN DER WELT ZUHAUSE

In einer amerikanischen TV-Sendung wurde Jean-Pierre mit diesen Worten durch Stefan Radelich vorgestellt:

„He is going to places, where even angels fear to go“

(Er geht an Orte, an die selbst Engel nicht gehen würden)


UNSERE PROJEKTE


An der syrischen

Grenze

BEIRUT / LIBANON

Boanerges Deaf

Initiative

SEMUTO / UGANDA

Dream

Incubator

GORKHA / NEPAL

Zum Frühstück ein

Glas Milch

LUDHIANA / INDIEN

Wenn die Schule

zu bleibt

QUITO / ECUADOR

Ein neues

Zuhause

NUWARA EIA / SRI LANKA


FOLGEN SIE UNS


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Begleiten Sie unsere Arbeit und verfolgen Sie, wie durch Ihre Spende geholfen wird!