UNTERSTÜTZEN SIE

FEED THE HUNGY

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Begleiten Sie unsere Arbeit und verfolgen Sie, wie durch Ihre Spende geholfen wird!

Newsletter Anmeldung

FEED THE HUNGRY

HILFT WELTWEIT

KINDER

0

KINDER

PROJEKTE

0

PROJEKTE

LÄNDER

0

LÄNDER

JAHRE AKTIV

0

JAHRE AKTIV

AKTUELLES

Ein Schuldenberg der nicht schrumpfen wollte. Trotz oft 21 Stunden Arbeit am Tag. Dann das ständige Gefühl im Herzen eine Berufung zu haben, diese zu erreichen aber so unmöglich erschien. Freunde haben immer wieder geholfen. Zeitweise im Keller gewohnt und nicht zu letzt auf einer öffentlichen Toilette geschlafen. Dann machte ich Bekanntschaft mit einer alten […]
„Geben ist seliger als nehmen“ ein altes Bibelwort. Unseren Partnern von SOPADAD haben wir letzten Sommer einen Traktor gesponsert. Nun teilen sie ihre Ernte mit den Hungernden in Karamoja. Danke das SIE auch immer wieder mit uns teilen!!!
Eine riesengroße Summe ist zusammen gekommen. Nachdem wir vor zwei Wochen aufgerufen haben, den Flüchtlingen im Bekaa Valley (an der Grenze zwischen Libanon und Syrien) zu helfen, sind ganz viele Spenden eingegangen. Jetzt gehts es darum, dass Geld hinzubringen. Jean-Pierre erklärt wie es geplant ist.

Jean Pierre Rummens

IN DER WELT ZUHAUSE

In einer amerikanischen TV-Sendung wurde Jean-Pierre mit diesen Worten durch Stefan Radelich vorgestellt:

„He is going to places, where even angels fear to go“

(Er geht an Orte, an die selbst Engel nicht gehen würden)


UNSERE PROJEKTE


An der syrischen

Grenze

BEIRUT / LIBANON

Boanerges Deaf

Initiative

SEMUTO / UGANDA

Dream

Incubator

GORKHA / NEPAL

Zum Frühstück ein

Glas Milch

LUDHIANA / INDIEN

Wenn die Schule

zu bleibt

QUITO / ECUADOR

Ein neues

Zuhause

NUWARA EIA / SRI LANKA

Die

Unantastbaren

NUTAKKI / INDIEN


FOLGEN SIE UNS


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Begleiten Sie unsere Arbeit und verfolgen Sie, wie durch Ihre Spende geholfen wird!

Newsletter Anmeldung