In den zerstörten Straßenzügen von Mostar habe meine Helfer und ich Lebensmittel verteilt. Nicht selten an den letzten Häuserblocks entlang der Front.  Um Spenden zu sammeln haben wir Filme gedreht um die Not zu zeigen. Oft mit einer versteckten Kamera.